Monatsarchiv: September 2015

Ein Plan B für Europa

Aus dem Finanzstaatsstreich gegen Griechenland vom 13. Juli müssen Lehren gezogen werden. Von Stefano Fassina, Zoe Konstaninopoulou, Oskar Lafontaine, Jean-Luc Mélenchon und Gianis Varoufakis Quelle: 14.09.2015: Ein Plan B für Europa (Tageszeitung junge Welt) Advertisements

Veröffentlicht unter Europa, Griechenland | Kommentar hinterlassen

Jetzt müssen alle in die Hände spucken, fertig lustig! | Politnetz

Nichts ist so starr wie die Vergangenheit. Wir können die Geschichte und Erinnerungen nicht ausradieren, es gibt auch keinen Zauberstab mit dem alle Probleme über Nacht gelöst werden können. Die Welt dreht sich zu schnell um für die nächsten 100, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zauberlehrlinge

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin stand digitale Vernetzung im Mittelpunkt. Doch die »Informationsgesellschaft« hat Schattenseiten Quelle: 09.09.2015: Zauberlehrlinge (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wer sind die Verbrecher?

Vorabdruck. Zum Staatsstreich in der Ukraine im Jahr 2014. Aufzeichnungen des ehemaligen Ministerpräsidenten Quelle: 03.09.2015: Wer sind die Verbrecher? (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Ukraine | Kommentar hinterlassen

Wer macht hier Kabarett?

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

KOMMENTAR ZU HASS UND DUMMHEIT

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Eindämmung 2.0

Nicht nur in der Ukraine zeigen sich die Kontinuitäten US-amerikanischer Russland-Politik. Auch anderswo zündelt Washington Quelle: 01.09.2015: Eindämmung 2.0 (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter USA | Kommentar hinterlassen