Monatsarchiv: Dezember 2016

Butterwegge fordert Kurswechsel

Präsidentschaftskandidat der Linkspartei für radikalen Sozialumbau Quelle: 23.12.2016: Butterwegge fordert Kurswechsel (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter BRD | Kommentar hinterlassen

Ausländische Offiziere in Aleppo festgenommen

Mindestens 14 ausländische Offiziere sollen im Osten von Aleppo von syrischen Spezialeinheiten festgenommen worden sein. Quelle: 19.12.2016: Ausländische Offiziere in Aleppo festgenommen (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Syrien | Kommentar hinterlassen

Besatzung »für immer und ewig«

Israel: Gesetz zur Legalisierung von »Außenposten« im Westjordanland Quelle: 14.12.2016: Besatzung »für immer und ewig« (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Drehscheibe für die Ostfront

Über Norddeutschland wird eine US-Panzerbrigade an die russische Grenze verlegt Quelle: 14.12.2016: Drehscheibe für die Ostfront (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Georg Schramm – Sprache der Politik

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Journalistin zerlegt in den UN in 2 Minuten die Glaubwürdigkeit der Mainstream-Presse zu Syrien

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Amt für Geistesschöpfungen

Jobcenter Nürnberg lehnt Übermittlung interner Anweisungen mit merkwürdiger Begründung ab Quelle: 09.12.2016: Amt für Geistesschöpfungen (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse-Vorwurf – Lafontaine: Deutsche Journalisten erhalten Befehle aus den USA

Wer bisher dachte, der Begriff „Lügenpresse“ sei ein Hirngespinst von Pegida- und AfD-Anhängern, der irrt. Der Vorwurf, dass die Berichterstattung deutscher Medien bewusst unterdrückt wird, geistert schon längst auch durch Teile etablierter Parteien.Nach den Silvester-Vorfällen von Köln etwa sprach CSU-Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Iran-Geschäfte: Amerikaner setzen eigenes Recht in Deutschland durch – Naher Osten – FAZ

Deutsche betreiben Geschäfte in Iran. Im eigenen Land ist das legal, in Amerika nicht. Nach Recherchen von F.A.Z. und „Panorama“ haben die Vereinigten Staaten Druck auf Unternehmen ausgeübt – und eigenes Recht in Deutschland durchgesetzt. Quelle: Iran-Geschäfte: Amerikaner setzen eigenes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BRD, USA, Wirtschaft | Kommentar hinterlassen