Monatsarchiv: April 2018

Weltbank empfiehlt Abschaffung des Mindestlohns

Weltweit fordern Gewerkschaftler und linke Ökonomen den gesetzlichen Mindestlohn. Dagegen rät die Weltbank in ihren aktuellen Empfehlungen den Regierenden der Welt dringend von Mindestlöhnen ab und fordert stattdessen weitere Einschnitte der Arbeiterrechte. Quelle: Weltbank empfiehlt Abschaffung des Mindestlohns Der Vorschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

WADA-Hauptzeuge Rodtschenkow rückt von ursprünglichen Vorwürfen gegen russische Athleten ab

Im Doping-Fall des russischen Skiläufers Legkow vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) hat WADA-Informant Rodtschenkow einen Teil seiner Vorwürfe gegen russische Athleten relativiert. Seine Erkenntnisse beschränkten sich demnach auf das Hörensagen. Quelle: WADA-Hauptzeuge Rodtschenkow rückt von ursprünglichen Vorwürfen gegen russische Athleten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

An der Uni Bielefeld kann man nun masturbieren lernen – WELT

Ein Workshop an der Uni Bielefeld soll Frauen die Welt der Selbstbefriedigung näherbringen. Der Kurs hat einen theoretischen und einen praktischen Teil. Mitzubringen sind: Handspiegel, Handtuch und Gleitgel. Quelle: An der Uni Bielefeld kann man nun masturbieren lernen – WELT … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

«Der andere Blick»: Deutschland versammelt sich am ideologischen Lagerfeuer | NZZ

Seit die AfD im Bundestag sitzt, macht sich in der Politik Gereiztheit breit. Die demokratische Diskussionskultur weicht archaischem Stammesdenken: Wer zur anderen Seite gehört, hat grundsätzlich unrecht. Quelle: «Der andere Blick»: Deutschland versammelt sich am ideologischen Lagerfeuer | NZZ Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Leitmedien“ und Umgang mit Nutzern

Ich lese ab und zu SPIEGEL ONLINE mit deaktivierten Adblocker. Plötzlich bekam ich nach Aufruf der Seite den Hinweis „Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker!“. Kann ich mehr tun als schon getan? Meine Mail an die Redaktion hatte folgenden Wortlaut: Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen