Archiv der Kategorie: Medien

Europas Reaktionen auf Trump: Hysterie ist keine Politik

Donald Trump ist eine einzige Provokation, dennoch muss man sich mit ihm ernsthaft auseinandersetzen. Der neue Präsident steht für eine grosse Strömung der Gegenwart: die Renaissance des Nationalstaats. Quelle: Europas Reaktionen auf Trump: Hysterie ist keine Politik – NZZ Meinung

Veröffentlicht unter Europa, Medien, USA | Kommentar hinterlassen

Syrien in Dresden

Eine Sendung auf Deutschlandradio Kultur heute abend Quelle: 29.01.2016: Syrien in Dresden (Tageszeitung junge Welt)

Veröffentlicht unter Medien, Syrien | Kommentar hinterlassen

Überall dieser Tage ǀ Drei Mechanismen der „Lügenpresse“ — der Freitag

Überall dieser Tage Ein verbreitetes Misstrauen gegenüber den Medien gipfelt im Begriff der „Lügenpresse“. Ein aktuelles Beispiel zeigt, wie diese Wahrnehmung entsteht. Quelle: Überall dieser Tage ǀ Drei Mechanismen der „Lügenpresse“ — der Freitag

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Szenen aus dem Krieg

Keine Fernsicht aus Hamburg, sondern Recherche in Syrien – an Ort und Stelle. Wo sind die Kollegen von ARD und ZDF? viaSzenen aus dem Krieg (Beilage „Medien & Krieg“ vom 24.06.2015) (Tageszeitung junge Welt).

Veröffentlicht unter Medien, Syrien | Kommentar hinterlassen

Intolerantes Toleranzpapier

Die EU soll Kritik am Feminismus verbieten viaIntolerantes Toleranzpapier | Telepolis.

Veröffentlicht unter EU, Feminismus, Medien | Kommentar hinterlassen

Wie man einen Konflikt verkauft

Beispiel Kosovo-Krieg: Anteil der Medien an der Vorbereitung, Begleitung und Auswertung der NATO-Angriffe via13.03.2015: Wie man einen Konflikt verkauft (Tageszeitung junge Welt).

Veröffentlicht unter Europa, Medien, NATO | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse: Stirbt SPIEGEL?

SPIEGEL online geht das Thema „Lügenpresse“ nun aggressiv an. Dazu gibt’s jetzt zeitgemäß sogar eine „Multimedia-Story“. Damit soll die Internetjugend hinterm Ofen hervorgeholt werden. SPON greift derweil zum letzten Mittel: Maulhure Claus Kleber vom ZDF als Jammerlappen. viaLügenpresse: Stirbt SPIEGEL?.

Veröffentlicht unter Medien | Kommentar hinterlassen

Sommer ’39: Europa am Vorabend der Katastrophe

Veröffentlicht unter Europa, Medien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gewöhnliche Faschisten

Medien und Ereignisse in der Ukraine via12.08.2014: Gewöhnliche Faschisten (Tageszeitung junge Welt).

Veröffentlicht unter Medien, Ukraine, USA | Kommentar hinterlassen

„Selbst schuld, wenn sie eingehen“ – taz.de

SIECHTUM Die Auflage der Tageszeitungen sinkt stetig. Wegen des Internets, sagen viele. Forscher Andreas Vogel widerspricht via– taz.de.

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen